Die bessere Seite für den Angler
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Die bessere Seite für den Angler

Die Seite für den Allroundangler
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin

 

 Pochierte Forellen mit Riesling-Sabayon

Nach unten 
AutorNachricht
admin
Admin



Anzahl der Beiträge : 96
Alter : 50
Ort : münchen
Anmeldedatum : 07.01.08

Pochierte Forellen mit Riesling-Sabayon Empty
BeitragThema: Pochierte Forellen mit Riesling-Sabayon   Pochierte Forellen mit Riesling-Sabayon Empty14/10/2008, 09:38

600 g Kartoffeln
Salz
1 Bund glatte Petersilie
4 Forellen (à 350 g, küchenfertig)
700 ml Riesling
2 Lorbeerblätter
3 Zitronenscheiben
1/2 TL Pfefferkörner
3 Eigelb (Kl. M)
1 Ei (Kl. M)
1 TL Senf
1 Prise Zucker

Die Kartoffeln schälen, in Salzwasser gar kochen. Die Petersilie hacken. Die Forellen vorsichtig waschen.

In einem großen Topf 600 ml Riesling mit Lorbeerblättern, Zitronenscheiben, Pfefferkörnern, 1/2 Teelöffel Salz und 500 ml Wasser zum Kochen bringen.

Die Forellen in den kochenden Sud geben und bei sehr milder Hitze 15 Minuten gar ziehen lassen.

Das Eigelb mit dem Ei, Senf, restlichen Riesling, Zucker und Salz in ein Gefäß geben und in einem heißen Wasserbad mit einem Schneebesen 5 - 6 Minuten dicklich-cremig aufschlagen. Das Gefäß aus dem Wasserbad nehmen und den Sabayon 2 - 3 Minuten weiterschlagen.

Die Kartoffeln abgießen und mit der Petersilie mischen. Die Forellen aus dem Sud nehmen, abtropfen lassen und auf Portionstellern anrichten. Die Kartoffeln mit dem Sabayon zu den Forellen geben und servieren.
Nach oben Nach unten
https://hecht-und-karpfen.forumieren.de
 
Pochierte Forellen mit Riesling-Sabayon
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die bessere Seite für den Angler :: Rezepte-
Gehe zu: