Die bessere Seite für den Angler
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
Die bessere Seite für den Angler

Die Seite für den Allroundangler
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin

 

 BIERKARPFEN

Nach unten 
AutorNachricht
admin
Admin



Anzahl der Beiträge : 96
Alter : 50
Ort : münchen
Anmeldedatum : 07.01.08

BIERKARPFEN Empty
BeitragThema: BIERKARPFEN   BIERKARPFEN Empty12/1/2008, 11:51

1 Gras- oder Spiegelkarpfen
6 Scheib. Weissbrot
5 Scheib. Durchw., geraeuch. Speck
7 Lorbeerblaetter
10 Pimentkoerner (kein Pulver)
75 g Butter
4 mittl. Zwiebeln
Obstessig oder Zitrone zum Saeuern
1 EL Zucker
Salz; nach Geschmack
1 EL Malzbier
3/4 l Malzkaffee (Kaffee-Ersatz)

Karpfen in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden, salzen, mit Obstessig oder Zitrone saeuern,
20 Min. ziehen lassen. Topfboden mit Speckscheiben auslegen, Brotscheiben darauf
schichten, Karpfenstuecke nebeneinander darauflegen.
Lorbeerblaetter, Pimentkoerner und zuletzt Butterstuecke dazugeben. Mit Bier und Malzkaffee
aufgiessen, so dass alles bedeckt ist. Fluessigkeit einige Sekunden aufkochen, sofort
die Hitze auf kleinste Stufe reduzieren. Garzeit zirka 4 Stunden - keinen Deckel auflegen.
Danach Fischstuecke vorsichtig mit einem Schaumloeffel herausnehmen,warm stellen.
Gesamten Topfinhalt durch ein Sieb passieren, alle Teile gegen den Siebrand druecken,
damit moeglichst viel von dem Brot und dem Speck in die Sosse gelangt, abschmecken.
BEILAGE: Mehlige Salzkartoffeln
Dazu schmeckt ein Gurkensalat, angemacht mit Essig, etwas Zucker, einer Prise Salz und
viel frischen Dill und ein trockener, spritziger Weisswein.
Nach oben Nach unten
https://hecht-und-karpfen.forumieren.de
 
BIERKARPFEN
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die bessere Seite für den Angler :: Rezepte-
Gehe zu: