Die bessere Seite für den Angler

Die Seite für den Allroundangler
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Forelle in Salzkruste

Nach unten 
AutorNachricht
admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 96
Alter : 46
Ort : münchen
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: Forelle in Salzkruste   12/1/2008, 01:11

Forelle in der Salzkruste

Zutaten:
1 Forelle von 1 kg
1 1/2 kg Meersalz
100 g Mehl
50 g Kartoffelmehl
3 Eier
1/2 Bd. Petersilie
weisser Pfeffer
Butter

Zubereitung:
Das Salz mit Mehl, Kartoffelmehl und den Eiern vermengen. Ein Backblech
mit 1/3 Teig auslegen
Den Fisch innen und aussen pfeffern, die Bauchhoehle mit
Petersilie fuellen.
Den Fisch auf die Lage Salzteig legen, mit dem restlichen Salzteig
zudecken
und im Ofen bei 180 ca. 45 Minuten backen.

Mit einem Saegemesser aufschneiden und den Fisch im Salzteigbett mit
zerlassener Butter, Salzkartoffeln und einem Weiswein und Salat servieren
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hecht-und-karpfen.forumieren.de
 
Forelle in Salzkruste
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Graved Forelle

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die bessere Seite für den Angler :: Rezepte-
Gehe zu: