Die bessere Seite für den Angler

Die Seite für den Allroundangler
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 LACHSFORELLENFILET AUF

Nach unten 
AutorNachricht
admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 96
Alter : 46
Ort : münchen
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: LACHSFORELLENFILET AUF   12/1/2008, 11:54

4 Lachsforellenfilets
50 g Raeuchermehl
1 TL Kraeuter der Provence
250 g Feldsalat
1 Avocado
1 Mango
DRESSING
2 EL Kraeuteressig
Salz, Zucker, Pfeffer
1 TL Senf
1 TL Gruene Pfefferkoerner
6 EL Nussoel

Die Forellenfilets ca. 2 Stunden in Salzwasser legen. Herausnehmen und gut abtrocknen.
Das Raeuchermehl in einem Braeter auf dem Boden verteilen. Die Kraeuter darueberstreuen.
Einen Gitterrost oder Duenstaufsatz einsetzen. Die Forellenfilets nebeneinander auf der
Hautseite darauflegen. Mit dem Deckel verschliessen. Braeter bei groesster Hitze 5 Minuten
aufheizen, wenn etwas Rauch aus dem Deckel kommt, Temperatur herunterschalten und ca.
7-10 Min. garen. Topf von der Herdplatte nehmen und nochmals 5 Minuten ziehen lassen.
Feldsalat waschen, putzen und gut abtropfen lassen. Avocado und Mango schaelen, in Spalten
schneiden. Auf vier Tellern zuerst Avocadoscheiben, darueber versetzt Mangoscheiben
verteilen. Feldsalat daneben anrichten.
Die Zutaten fuer die Marinade in ein leeres Marmeladenglas geben. Deckel darauf und
kraeftig schuetteln, so dass eine fast schaumige Masse entsteht. Deckel des Braeters
aufmachen und Filets in mundgerechten Stuecken direkt auf den vorbereiteten Tellern
anrichten. Dressing daruebertraeufeln.
Dazu reicht man Weissbrot.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hecht-und-karpfen.forumieren.de
 
LACHSFORELLENFILET AUF
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die bessere Seite für den Angler :: Rezepte-
Gehe zu: